AGleer AIleer ARleer BEleer BLleer BSleer FLleer FRleer GLleer GRleer LUleer NWleer OWleer SGleer SHleer SOleer SZleer TGleer URleer VSleer ZGleer ZH

Kanton Luzern - Aktuelles


LISSA Preis 2012. Zwei Luzerner Schulen ausgezeichnet.

An der LISSA Preisverleihung vom 14. Juni 2012 in Luzern wurde die Schule Entlebuch Ebnet mit dem zweiten Preis ausgezeichnet.
Die Schule Ebnet hat die Unterrichtsbausteine Planarbeit und Förderkurse in Richtung Begabungsförderung weiterentwickelt. Persönliche Lernziele, individuelle Lernzeit, Lernschätze, Förderkurse und Begabtenförderung in Form von Compacting und Enrichment prägen die Schulhauskultur.
Die Schule Geuensee gewann den dritten Preis. Die Schule Geuensee ist in altersgemischten Klassen organisiert. So können begabte Lernende zeitweise oder konstant auf der höheren Schulstufe mitarbeiten. Enrichment, Compacting und persönliche Freiarbeit, Schülercoaching und vereinbarte Förderziele prägen die integrative Begabtenförderung. Ein Angebot aus Freiarbeit, Atelierangeboten und Freizeitaktivitäten richte sich im Sinne einer integrativen Begabungsförderung an alle Lernenden.